Unternehmen

Die Betriebsgesellschaft Klinik Dr. Baumstark GmbH ist eine Tochtergesellschaft der Kur- und Kongreß-GmbH Bad Homburg v. d. Höhe, die wiederum eine 100- prozentige Tochter der Stadt Bad Homburg ist.

Die Klinik Dr. Baumstark besitzt gemäß § 107 Abs. 2 SGB V die Zulassung zur Durchführung von Vorsorge-, Rehabilitations- und Anschlussheilbehandlungsmaßnahmen. Gemäß § 30/155 der Gewerbeordnung verfügt sie über die Erlaubnis zum Betrieb einer Privatkrankenanstalt und ist beihilfefähig. Mit den Krankenkassenverbänden in Hessen und der Deutschen Rentenversicherung Bund gilt ein Versorgungsvertrag nach §111 Abs. 3 SBG V. Mitglieder der gesetzlichen Krankenkassen und der Deutschen Rentenversicherung Bund können damit Leistung zur Vorsorge (§ 23 Abs. 3 SGB V), zur Rehabilitation § 40 SGB V und Anschlussheibehandlung in der Klinik Dr. Baumstark erhalten.

 

Geschäftsführung

Dipl. Verwaltungswirt Ralf Wolter
Geschäftsführer
Kur- und Kongreß GmbH
Kaiser-Wilhelms-Bad
61348 Bad Homburg
Tel. 06172- 178 - 3151

 

Verwaltungsdirektion

Martina Hermann
Klinik Dr. Baumstark
Viktoriaweg 18
61350 Bad Homburg
Telefon:  06172 – 40 7 - 0