Behandlungskonzept

Durch den Wandel der Lebensbedingungen, des Lebensstandards und des individuellen Gesundheitsverhaltens spielen die lang andauernden chronischen Erkrankungen eine wichtige Rolle.

Die individuell angepasste Therapie verschleißbedingter Gelenkerkrankungen, Wirbelsäulen-Syndrome oder Erkrankungen von Muskeln, Sehnen und Bändern bewirkt in der Regel eine anhaltende Besserung, wenn auch eine vollständige Ausheilung nicht immer möglich ist.

Viele Patienten leiden auch unter begleitenden Erkrankungen wie Bluthochdruck, Übergewicht, Diabetes. Neben der fachspezifisch orthopädisch-rehabilitativen Behandlung ist daher eine kompetente internistische Betreuung der Patienten unverzichtbar. Sie wird in der Klinik Dr. Baumstark durch eine enge Kooperation von Orthopäden und Internisten gelebt.